Mit Leidenschaft und Fleiß arbeiten wir täglich daran, den von uns angestrebten 4**** Standard für die Villa WellenRausch als Minimum unserer Leistung zu definieren. Als exklusives Privathotel erleben wir unsere Individualität und den liebevollen, persönlichen Umgang untereinander und Ihnen gegenüber als Chance, die ehemalige „Villa Charlott“ beständig weiter zu entwickeln. Denn Ihre Zufriedenheit ist unsere Motivation.

Wir leben unsere Werte und garantieren Ihnen, dass sich unsere Ansprüche an uns selbst nicht in markigen Ankündigungen erschöpfen.

Wir sind nachhaltig!

Bei uns in der Villa WellenRausch nutzen wir 100% Strom aus Wasserkraft (zertifiziert nach RECS und vom TÜV Rheinland). Außerdem haben wir es geschafft, bei unserer Hotelkosmetik 65% des Verpackungsmaterials gegenüber herkömmlicher Hotelkosmetik einzusparen. Und an Stelle von Gästemappen aus Papier sowie Kugelschreibern finden Sie alle wichtigen Informationen über uns und Ihren Aufenthalt auf modernen Suitepads.

Wir lieben regional!

Bei uns finden Sie keine Industrieware. Uns ist Nachhaltigkeit bei den Speisen besonders wichtig. So kommen bei uns größtenteils Produkte von einheimischen Lieferanten ins Haus: Wurst und Fleisch von Metzger Lohff aus dem Ort - übrigens von „Der Feinschmecker“ bereits mehrfach als eine der besten Fleischereien Deutschlands prämiert -, handgemachte, vegane Brötchen von Bäcker Simon aus Travemünde, Honig vom Imker aus Lübeck, Eier vom heimischen Bauern und ausschließlich Käse von Erzeugern der KäseStraße SH e.V. Und wenn wir von Regionalität reden, darf natürlich Einer nicht fehlen: Das Travemünder Original „Fietsche Fischer“ beliefert uns nicht nur mit seinem Travemünder Hafenbier und weiteren Fietsche Fischer´s Spezialitäten aus dem Aalpostamt Travemünde, sondern schaut auch ab und zu auf einen Klönschnack bei uns vorbei. Zudem waren an der Sanierung unserer Villa ausschließlich lokale Handwerksunternehmen beteiligt. Eine Herzensangelegenheit für uns ist die Förderung regionaler Künstler, weshalb Sie z. B. im gesamten Haus Fotos mit Travemünder Impressionen durch die Travemünder Fotografin Anna Elisabeth Tiede finden

Wir leben soziales Engagement!

Als wir die Villa WellenRausch übernommen haben, war für uns sofort klar, dass wir das vorhandene Hotelmobiliar und die vorhandene Bett- und Tischwäsche nicht einfach unbedacht wegwerfen und entsorgen können. Wir haben die guten Stücke zu großen Teilen an Flüchtlingsunterkünfte gespendet. Außerdem ist es für uns wichtig, dass wir ausschließlich mit Klein- und Premiumpartnern aus der Region zusammenarbeiten. Das ist zwar (manchmal) etwas teurer, aber dafür schafft es ein gutes Gewissen.

Wir sagen: Jeder Gast ist ein Stammgast!

Na klar, auf dem Papier ist jeder Gast, der zum zweiten Mal bei uns eincheckt, bereits ein Stammgast. Aber für uns definiert sich ein Stammgast nicht über die Anzahl seiner Aufenthalte in der Villa WellenRausch. Für uns ist jeder Gast ein Stammgast, der hier durchatmen, seinen Alltag hinter sich lassen kann und sich bei uns so richtig wohlfühlt. Wenn er dann noch unsere Mitarbeiter und uns ins Herz geschlossen hat, dann steht einer Wiederkehr nichts mehr im Wege. Das verstehen wir unter Stammgast!

Wir sind norddeutsch, frisch und herzlich!

Schauen Sie sich gern bei uns um. Hier finden Sie keine plüschigen Teppiche, kein „auf modern und hip“ gestyltes Konzept – eher ein modern-gemütliches in historischen Gemäuern glänzendes Haus. Bei uns in der Villa WellenRausch folgen wir nicht dem Mainstream. Wir lieben abgeschliffene Holzdielen, über die die Gäste dieses Hauses schon vor über 100 Jahren gegangen sind. Wir lieben schlichte weiße Rattanmöbel auf den Balkonen und auf der Terrasse. Wir lieben die Farben türkis, sand und weiß – Farben, die unsere Region bestens widerspiegeln. Wir lieben die hanseatische Lebensweise. Klar, Verbindlich, Zuverlässig und Offen. Und genau das strahlt auch unsere Villa WellenRausch aus.

Besuchen Sie uns doch einfach und überzeugen Sie sich selbst davon. Wir freuen uns auf Sie!