Liebe Gäste, liebe Partner, liebe Freunde!

In den vergangenen Tagen und Wochen hatten und haben die Ausbreitung des Covid-19-Virus und die damit verbundenen Verordnungen und Beschränkungen der Bundes- und Landesregierung, von denen viele ohne Vorankündigung verhängt wurden, signifikante und negative Auswirkungen auf uns Alle und somit leider auch auf unser kleines Familienunternehmen. Bitte seien Sie versichert, dass Ihrer Gesundheit und Sicherheit bei uns unsere größte Aufmerksamkeit gilt. Der gleichen großen Verantwortung stellen wir uns unseren Mitarbeitern und Geschäftspartnern seit unserem Start vor ziemlich genau 5 Jahren. Gerade jetzt bekommt diese Verantwortung eine besondere, zusätzliche Bedeutung für uns. Deshalb möchten wir Sie gerne persönlich darüber informieren, was wir als Familie mit unserem kleinen Team tun um Ihre Reisepläne bestmöglich zu unterstützen.

Während sich die Situation um das neuartige Coronavirus (COVID-19) rasant weiterentwickelt und von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) letzten Mittwoch zur Pandemie erklärt wurde, hat unser Ministerpräsident in den letzten beiden Tagen in Teilschritten den kompletten „Shutdown“ für Schleswig-Holstein erklärt. Wir ergreifen nun sämtliche Maßnahmen, um Ihnen und uns etwas Planungssicherheit zu gewährleisten und Ihnen maximale Buchungsflexibilität zu ermöglichen, d. h. im Einzelnen:

  1. Wir schließen unser Hotel erstmal vom 18. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020!
  2. Alle Buchungen nach dem 19. April 2020 behalten davon unabhängig selbstverständlich Ihre Gültigkeit.
  3. Alle Aufenthalte zwischen (rückwirkend) 13 März 2020 bis 30. April 2020 können jetzt kostenlos storniert oder auf ein Datum in der Zukunft verschoben werden, hierfür benötigen wir allerdings etwas Schriftliches von Ihnen – gerne auch per Mail.
  4. Bereits bezahlte Buchungen/Stornierungen für diesen Zeitraum bekommen auf Wunsch selbstverständlich eine volle Kostenerstattung. Wir bitten allerdings um Verständnis, dass die Rückzahlung ggf. einen Moment dauern kann, da wir als kleines Unternehmen hier auch an unsere Grenzen kommen - sowohl monetär als auch vom Arbeitsaufkommen. Wir versprechen Ihnen jedoch dass wir hier schnellstmöglich und in Ihrem Sinne handeln werden.
  5. Freuen würden wir uns sehr, wenn Sie uns die Treue halten und Ihren Aufenthalt einfach auf einen späteren Termin umbuchen. Gerade in diesen schwierigen Zeiten hilft jede Buchung unser unternehmerisches Überleben zu sichern.
  6. Als Dankeschön für Umbuchungen zahlen Sie unabhängig von der Saisonzeit keine Aufpreise auf Ihre bereits bestätigten Preise. Wie wäre es also zu einem Aufenthalt im Hochsommer zum Nebensaisonpreis?

Wir werden alle Reisebeschränkungen, die verhängt werden, befolgen und weiterhin alle Richtlinien der WHO, der Regierung oder deren Vertretern zur Bekämpfung des Covid-19-Virus einhalten.

Lassen Sie uns aber auch einen Moment an die Menschen denken, welche von diesem beispiellosen Ereignis betroffen sind. Wir danken an dieser Stelle auch allen Mitarbeitern des Gesundheitswesens, den lokalen Behörden und den Regierungen auf der ganzen Welt, die unermüdlich an vorderster Front daran arbeiten, diese Pandemie einzudämmen.

Last but not least danken wir natürlich Ihnen als unseren Gästen, Freunden und Partnern auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Hotels für Ihr Vertrauen. Wir versichern Ihnen, dass wir uns mit aller Kraft dafür einsetzen, unseren täglichen Beitrag zu Ihrem und unser aller Wohl zu leisten.

Unser Leitspruch „Wir lieben unsere Gäste und unsere Mitarbeiter!“ wird uns dabei gerade jetzt weiter umtreiben und hoffentlich die nötige Kraft und Ausdauer geben zusammen mit Ihnen diese für uns alle schwierige Situation zu überstehen!

Herzliche Grüße aus Travemünde senden

Jasmin & Carsten Abbe